Aktueller RSS-Feed Ihres Theaters in Rudolstadt. Ihr Theater Rudolstadt auf facebook. Ihr Theater Rudolstadt auf YouTube.

David Engelmann

David Engelmann ist in Oldenburg geboren und in Leer / Ostfriesland aufgewachsen. Bevor er sich für ein Schauspielstudium an der Berliner Schule für Schauspiel entschloss, studierte er an der Universität in Oldenburg Philosophie, Jüdische Studien, Frauen- und Geschlechterstudien und an der Freien Universität Berlin Italienisch, Geschichte und Kunstgeschichte. Während seiner Schauspielausbildung sammelte er Bühnenerfahrungen als Kleindarsteller u. a. an der Schaubühne am Lehniner Platz und an der jüdischen Theaterbühne Berlin. 2002 nahm er an "Der fremde Blick - Eine Theaterreise quer durch Deutschland bis nach Rio" teil. In der Europäischen Theaterarbeit "Die Falle, Pulapka, Past" nach dem gleichnamigen Stück von Tadeusz Róziewicz spielte er 2003 Franz Kafka. Die Spielorte waren Schiller Theater Werkstatt Berlin, Das Haus Niedergörsdorf, Teatr PWST Wroclaw und Divadlo DISK Praha. Von 2004 bis 2007 war er im festen Engagement am Theater in Neubrandenburg/Neustrelitz. Er spielte dort u. a. den Sebastian im Shakespeares "Was ihr wollt", Cléante in Molières "Der eingebildet Kranke", den Hakenfinger Jakob in Brechts "Die Dreigroschenoper" und Melchior in "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind.
In der Spielzeit 2014/15 wird David Engelmann in "Schneewittchen & die zwei Zwerge" zu sehen sein.


Mitwirkung:
Feuer, Wort und Wein
Schneewittchen & die zwei Zwerge